Virtual-Reality-Spiel zum Thema "Plastikmüll gefährdet unsere Gewässer"

Plastik ist allgegenwärtig und aus unserem Leben gar nicht mehr wegzudenken! Mit steigender Verschmutzung unserer Gewässer mit Plastik schaffen wir selbst ein großes Umweltproblem. Die Kunststoffe werden in unserer Umwelt nicht vollständig abgebaut. Plastik zerfällt in immer kleinere Teilchen: Somit entsteht Mikroplastik. Da Tiere Plastik mit der Nahrung aufnehmen oder sich sogar im Plastikmüll verfangen können, gefährdet Plastik unsere Meeresbewohner und zahlreiche Tiere in unseren Gewässern und am Strand.

Die Kampagne „Müll nicht rum“ des rheinland-pfälzischen Klimaschutzministeriums hilft dabei, aktiv Müll zu vermeiden. Durch verschiedene Sensibilisierungs- und Aufklärungsaktionen sowie praktische Tipps zur Abfallvermeidung im Alltag sagen wir gemeinsam dem hohen Abfallaufkommen den Kampf an und wollen damit insbesondere dem steigenden Plastik- und Verpackungsmüll entgegenwirken.

Seit August 2022 gibt es im Mosellum ein Virtual-Reality-Spiel, welches sich mit der Plastik-Problematik auseinandersetzt. In einer realitätsgetreuen 3D-Animation der Mosel können die Besucher*innen in die Rolle eines Tauchers oder einer Taucherin schlüpfen. In dieser Unterwasserwelt werden die Spielenden mit kunststoffhaltigen Gebrauchs- und Konsumgegenständen konfrontiert, die in unseren Gewässern zu finden sind und dort nicht hingehören. Beim Fangen dieser Gegenstände erhalten die Besucher*innen nicht nur spezifische Umweltinformationen, sondern bekommen auch Tipps zur Vermeidung dieser Abfälle.

 

Spielzeiten

Das Spiel kann zu folgenden Zeiten im Mosellum gespielt werden:
Samstag 11:15 Uhr - 15:30 Uhr
Sonntag 11:15 Uhr - 15:30 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Wartezeiten vom Besucheraufkommen abhängig sind.

Erlebniswelt -
Fischpass Koblenz

Moselstaustufe
Peter-Altmeier-Ufer 1
56068 Koblenz

Tel.: 0261 - 952 340 30
info[at]mosellum.de

Öffnungszeiten

Donnerstag bis Sonntag:
10:00 bis 17:00 Uhr

An Feiertagen:
10:00 bis 17:00 Uhr

Der letzte Einlass ist um 16:30 Uhr

Der Eintritt ist kostenlos!

Covid 19 Hinweis

Alle Infos zu den aktuellen Einschränkungen

Weitere
Informationen >>>

Blaues Klassenzimmer
Nutzen Sie unseren außerschulischen Lernort im Ausonius-Studio.
Anfahrt
Auf direktem Weg ins Mosellum.
Virtueller Rundgang
Erkunden Sie unsere Ausstellung.
Barrierefreiheit
Ein Erlebnis für alle.